DIY Hula Hoop Reifen

Jede Braut-to-be wünscht sich eine schön geschmückte Location, die romantisch und kreativ aussieht. Verleihe deiner Hochzeit einen individuellen Look. Wir stellen dir unseren DIY Vintage Hula Hoop Reifen vor und zeigen, wie es geht!

Du benötigst:

+ Hula Hoop Reifen
+ Juteband
+ Blumen/Gräser z.B. Eukaliptus, Distel, Schleierkraut,…
+ Dekodraht
+ Seitenschneider
+ evtl.Schere

→ Plane 20-30 Minuten Dekorationszeit pro Reifen ein.

Optional:
+ Individueller Holzschriftzug
+ Goldlack

Schritt 1:

Das brauchst du!

Schritt 2:

Den Anfang des Jutebandes kannst du ganz einfach mit den ersten Wicklungen fixieren. Wickle das Juteband um den Hula Hoop Reif bis der gewünschte Look entsteht.

Schritt 3:

Das Ende des Jutebandes fixierst du mit dem Dekodraht. Später wird dieser Übergang von deinen Blumen verdeckt.

Schritt 4:

Wenn du dich für einen Schriftzug entschieden hast, lackiere diesen jetzt. So kann die Farbe in der Zwischenzeit trocknen.

Schritt 5:

Fixiere deine Blumen mit Hilfe des Dekodrahtes am Reifen. Beginne dabei das Ende des Jutebandes.

Schritt 6:

Für einen besseren Halt umwickle alles mehrfach mit dem Dekodraht. Wenn nötig passe die Länge der Gräser an.

Schritt 7:

Starte mit den großen Pflanzen und dekoriere zarte Pflanzen oder Blumen zum Schluss.

Schritt 8:

Für den letzten Schliff befestige mit Basteldraht den
Schriftzug im Reifen.

Auch für andere Anlässe wie eine Babyparty oder ein Geburtstag kann man die Hula Hoop Reifen wunderbar mit Blumen, Pflanzen und Luftballons verzieren. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen!